Beiträge

  • 22 Feb

    Joomla-Komponente K2 und Bilder-SEO

    Die bekannte und gern in Joomla-Blogs genutzte Komponente K2 ist leider der Albtraum für SEO-Bildnamen.
    Da hier jedes Bild einen per MD5 verschlüsselten Namen erhält sieht ein Bildname hier aus wie folgt: 2fa67f482133f1c934235b73c2a03954_XL.jpg
    Das ist natürlich ein völlig unhaltbarer Zustand, aber die Entwickler von K2 halten seit vielen Jahren daran fest. Leider gibt es auch keinerlei Plugins um dieses Problem zu beheben. Hier muss direkt der Code an etlichen Stellen angepasst werden. Gerne unterstützen wir sie dabei. Sprechen sie uns einfach darauf an! Im Kontaktformular finden sie unter "Ihr Anliegen" einen extra dafür vorgesehenen Auswahlpunkt "K2 SEO-Bug"!

  • 19 Feb

    Bilder-SEO und Google

    Das Thema Bilder-SEO wird seit Jahren von Google forciert, aber ca. 90% aller Unternehmen haben hierzu bisher noch in keiner Weise gehandelt. Bei fast allen Google-Suchergebnis (also nicht bei der Bildersuche, sondern bei der normalen Suche) erscheint auf der ersten Ergebnisseite eine Rubrik “Bilder zu …”! Von daher stufen wir die SEO-Kraft der Bildnamen extrem hoch ein. Die Google-Analytics- bzw. Piwik-Statistiken unserer Kunden sprechen hier eine klare Sprache. Viele Besucher gelangen über einen Bildlink auf Ihre Webseiten, Tendenz steigend. Die vereinfachte analytische Erklärung hierzu ist: Während in einem Beitrag eine Keyworddichte von 3 - 5% das tatsächlich sinnvolle Maximum darstellt enthält ein Bild, wie eben oft auch eine URL (Domain-Name) oder ein Produkt- bzw. Beitrags-Titel eine Keyworddichte von50 - 100% und ist somit viel relevanter!

Seite 4 von 5
© Copyright 2022 - Bilder-SEO - Wir geben den Bildern ihrer Webseite Namen by AH-Webdesign